Startseite > Publikationen > Page 2
2369062_t1w600h392q90s1v11194_1YXQJ

Thatergruppe Tink: Überdreht und richtig witzig

Huch! Schmacht! Seufz! Ooooh! Ja was ist denn das für ein Getue auf der Bühne der inklusiven Theatergruppe Tink in Bolheim? Man wundert sich nach den ersten Sätzen. Aber dann! Dann wird dieses Gekünstelte, dieses völlig Überdrehte richtig witzig. Der Mord im vorbeifahrenden Zug beispielsweise, beobachtet von der gleich doppelt besetzten Meisterdetektivin Miss Marple und […]

2362853_t1w600h392q90v40722_1YUCF

Tinks neues Theaterstadel: Proben, wo gespielt wird

Seit April probt die Theaterpädagogin Dorothea Strauß mit ihrer Gruppe Tink, was für Theater inklusiv steht, in einem Stadel in Bolheim. Premiere ihres neuen Stückes ist heute. Ganz praktisch, denn die Scheune Am Feldweg 6 gehört dem Verein für therapeutisches Reiten, an den die Theatergruppe auch angegliedert ist. Vergangenen Sommer hatte Tink bereits die erste […]

2318628_t1w600h392q90v25680_1YLR1

Verein für Therapeutisches Reiten wechselt Vorstand aus

Große Umwälzung beim Verein für therapeutisches Reiten: Die Mitglieder haben den kompletten Vorstand ausgetauscht. Emotionale Momente bei der Hauptversammlung am Montagabend. Am Vormittag hatte Thomas Hierholz per Mail angedeutet, dass er bereit wäre den Vorsitz des Vereins zu übernehmen, gegen 20.15 Uhr räumte nach der einstimmigem Wahl in der Hauptversammlung Thomas Diem seinen Platz als […]

2288870_t1w600h392q90s1v37760_1YE97

Zwei hochkarätige Konzerte für einen guten Zweck

Formal betrachtet zweimal dieselbe Idee, inhaltlich aber völlig anders gefüllt, wurde am Samstagabend verwirklicht: In Hürben spielte der Reservisten-Musikzug 28 Ulm zugunsten der Kaltenburg, parallel dazu musizierte die Bigband Bläserkraftwerk in der Schranne für den Verein für therapeutisches Reiten. Schade, dass man als Bürgermeister keine Zeit mehr hat, eine Bigband zu leiten. Dieser Gedanke drängte […]

2045556_t1w600h392q90v52745_1WJGD

Therapeutisches Reiten: Freizeit macht sich bezahlt

Der Verein für therapeutisches Reiten ist mit einem jährlichen Minus von 30.000 Euro bei seinem Therapieangebot nach wie vor auf Spenden und Zusatzeinnahmen angewiesen. Grund zur Freude bietet derzeit das Ferienprogramm, das in diesem Sommer vor allem bei Kindern gefragt ist wie schon lange nicht mehr. Mangelnde Nachfrage und viele konkurrierende Angebote – das waren […]

2056210_t1w600h392q90v17106_1WMS2

Verein für therapeutisches Reiten auf Erlös angewiesen

Wenn die große Wiese Am Feldweg nur noch ein großer Parkplatz ist, dann ist Sommer- und Miteinanderfest beim Verein für therapeutisches Reiten. Dass dieses am Sonntag bestens besucht war, hat zwar die gut 30 Helfer über Stunden kräftig in Atem gehalten, dem Verein selbst gibt das Fest finanziell einen kräftigen Schub. „Es fehlt an Geld […]

1892151_t1w600h392q90v18231_1VK2M

Scheune wird zum Theater – „Heimatgefühle“ zur Premiere

Theater spielt man bei den Freizeiten des Vereins für therapeutisches Reiten schon lange. Jetzt hat man einen Platz dafür. Eine Scheune des früheren Bauernhofs Am Feldweg wurde als Spielstätte eingerichtet. Finanziell geholfen hat die Aktion Mensch. Denn der rund 100 Quadratmeter große Raum wird auch Heimat der inklusiven Theatergruppe Tink. „Heimatgefühle“ lautet zufällig auch der […]

1867038_t1w600h392q90v49251_1V9NE

Stute Osada hilft in Bolheim aus

Es ist eine gute Nachricht für die Reiter und Therapeuten in den Stegwiesen: Es gibt mit der Stute Osada ein neues Pferd im Stall – auch dank der Spenden von HZ-Lesern. Das eigentliche Problem des Vereins für therapeutischen Reiten ist damit aber noch nicht gelöst, denn Osada ist nur bedingt für Therapiestunden einsetzbar. Die Suche […]

bild theater

Inklusives Theater zeigt „Heimatgefühle“ im Juni

Eigentlich hätte man ein bekanntes Stück eines bekannten Dramatikers inszenieren wollen. Aber eigentlich schreiben Brigitte Krug-Oblader und Dorothea Strauß die Vorlagen für die Bühne doch lieber selbst. Und so gibt es jetzt also „Heimatgefühle“ im inklusiven Theater. Nur noch nicht so bald. Für Anfang Juni sind zwei Aufführungen im Treff 9 in Heidenheim und zwei […]

1716319_t1w600h392q90v42770_1U3DD

Mit dem Lift in den Sattel

Wie erlebt man das „größte Glück der Erde“, wenn schon der Weg in den Sattel beschwerlich ist? Beim Verein für therapeutisches Reiten Bolheim soll es hierfür künftig einen Lift geben. Außerdem wünschen sich eine Sontheimer Initiative sowie der internationale Kochtreff Gerstetten und das Projekt einer Steinheimerin in Afrika Unterstützung. 6000 Euro – das ist eine […]